Raum für Veranstaltungen
Service-Telefon: +49 (05251) 1562-0

OWL Challenge

Uhr
Uhr
Uhr
Uhr

OWL Challenge - familiäres Spitzenturnier

Eventbeschreibung

Die OWL Challenge feiert die 19. Auflage des internationalen Drei-Sterne-Turniers auf dem Paderborner Schützenplatz. Längst hat das Reitsportevent Fans weit über Paderborns Grenzen hinaus und darf sich getrost als Leuchtturmveranstaltung in der Sportlandschaft der Region Ostwestfalen-Lippe verstehen. Traditionell am zweiten Septemberwochenende reist die internationale Topreiterriege zum urigen Paderborner Schützenplatz. Das Gesicht des Turnierplatzes prägt eine riesige Kastanie. Der gemütliche Biergarten des Schützenhofes und die Bauden der Schützenvereine machen die OWL Challenge zu einem außergewöhnlichen Turniererlebnis. In diesem gemütlichen Ambiente geht es sportlich aber hoch her. Paderborn ist vom Gastgeber der Bemer-Riders Tour, die hier ihre fünfte, vorletzte und damit eine vorentscheidende Etappe zelebriert. Aber nicht nur die internationalen Springsportstars bekommen auf dem Schützenplatz den roten Teppich ausgerollt. Über die Saison können sich talentierte U21-Reiter in Westfalen für das Finale im Eggersmann Junior Cup qualifizieren. Sieben- und achtjährige Nachwuchspferde präsentieren sich im Equiline Youngster Cup. Weitere Prüfungen für junge Springpferde und die regionalen Größen im Springsattel runden das sportliche Programm ab. Die OWL Challenge ist eines der letzten Turniere in der Freiluftsaison und diese Chance genießen Aktive und Besucher gleichermaßen: Spitzenbedingungen für den Sport, eine feine Shoppingmeile, spannendes Spieleangebot für Kids und abwechslungsreiche Gastronomie machen das Turnier zum perfekten Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Vorverkauf für die Tickets startet in der zweiten Juliwoche. www.engarde.de

Preis

€ 10,- bis € 20,-; ermäßigt € 5,- bis € 15,-; Kinder in Begleitung Erwachsener: freier Eintritt; Donnerstag freier Eintritt

Vorverkaufsinfos

EN Garde Marketing GmbH Ticket-Hotline 01805-119115 von Mo. - Fr. 9 - 13 Uhr; Ticketmaster.de; Paderborner Ticket-Center ab Juli